Glockenläuten

Während der „Corona-Krise“ finden keine Gottesdienste statt, leider auch an Ostern.

Auch wenn die Ostergottesdienste ausfallen müssen, werden die Glocken der evangelischen Kirchen in Babenhausen und den Stadtteilen an den Feiertagen läuten. Sie rufen uns dazu auf, in geistlicher Verbindung zu bleiben und in unserem privaten Rahmen zu beten, biblische Texte zu lesen oder ein Licht zu entzünden:

Gründonnerstag: 19.00 Uhr
Ostersonntagmorgen: 7:00 und 10:00 Uhr
Ostermontag: 10:00 Uhr
Karfreitag: in Langstadt läutet zur Sterbestunde Jesu die „Vater-Unser- Glocke“.

Bis zum Ende der "Corona-Krise" werden in Langstadt sonntags morgens um 10:00 Uhr für 10 Minuten die Glocken läuten, um die Menschen zum "persönlichen, privaten" Gottesdienst einzuladen.